Menu Sprachen
holz im aussenbereich
Left Menu

Kesseldruckimprägnierung

 

In Glovelier verfügen wir über mehrere Imprägnieranlagen, die auf die einzelnen Gefahrenklassen ausgerichtet sind. Die Imprägnierung soll verhindern, dass das Holz von Pilzen und Insekten angegriffen wird. 

Die Kesseldruckimprägnierung (im Autoklav, unter Vakuum und Druck) verleiht dem Holz die Lebensdauereigenschaften, die ihm für die Verwendung im Freien fehlen. Dieser effiziente Holzschutz , resp. Holzschutzverfahren bietet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten: Aussenmöbel, Spielplatzeinrichtungen, Lärmschutzwände, Brücken usw. Die Beherrschung dieser Kessel-Imprägnierverfahren erfordert jedoch hohe Investitionen, wobei Sicherheit und Umweltschutz zwei wesentliche Faktoren sind.
 
Die Imprägnierung mit anorganischen Salzen wird vor allem für im Freien eingesetztes Nadelbauholz zur Anwendung gelangt.

 

Korasit KS2 ist ein dauerhaftes Holzschutzmittel auf Kupfersalzbasis. Das Produkt ist nach einer Wartezeit von ca. 2-5 Tagen nach dem Imprägnieren sehr gut im Holz fixiert. Solches behandeltes Holz hat wichtige Vorteile wie :

  • Imprägnierung des Holzes in der Tiefe, sehr effizient
  • Kein Ausschwitzen des Produkts in Kontakt mit Wasser oder Erde
  • Keine Emission in der Luft, also auch kein Geruch

 

 

 

Kontakt

 

Ets Röthlisberger SA


Industrie du bois
Rue de la Gare 28
CH-2855 Glovelier

Tel. +41 32 427 04 04
Fax. +41 32 427 67 07

info@etsroethlisberger.ch
 
Plan Google Maps

 

 

...